Piercing

Persönliche Erfahrung

Seit meiner frühen Kindheit habe ich Ohrlöcher und liebte es bereits als Kind und später als Jugendliche, Ohrringe zu tragen. Schmuck spiegelt die eigene Identität ebenso wider wie Kleidung, doch dies wurde mir erst im Erwachsenenalter bewusst. Denn Schmuck ist nicht nur eine Verzierung: Er ist ein Statement, ein Ausdruck von Persönlichkeit und Selbst, und bietet unendliche Möglichkeiten zur Neuinszenierung.

Meine Piercings

Als ich mich entschied, mir ein Piercing stechen zu lassen, war ich zu jung und meine Eltern waren dagegen. Durch ihre ablehnende Haltung geprägt, entschied ich mich daher mit 18 Jahren erstmal für ein unauffälliges Modell: ein einfacher Ring durch die Ohrmuschel.

Doch nachdem ich einmal angefangen hatte, gefiel mir mein Piercing so gut, dass ich immer mehr wollte: neben zahlreichen weiteren Piercings in beiden Ohren kam nun noch ein Nasen- und ein Bauchnabelpiercing hinzu. Ich hatte mit demHeilungsprozess nie Probleme, weder bei den Piercings noch bei meinen zahlreichen Tätowierungen.

Mein eigenes Schönheitsideal

Ich bin überzeugt, dass ich meine Entscheidung niemals bereuen werde. Die erlittenen Schmerzen sind längst vergessen, dafür erhalte ich regelmäßig Komplimente dafür, wie gut die Piercings mir stehen und die Vorzüge meines Gesichtes betonen würden. Meinen Bauchnabel schmücke ich, vor allem natürlich im Sommer zur Bikinizeit, gern mit etwas ausgefalleneren Anhängern, Kettchen, glitzernden Steckern oder Ringen. Es macht mir immer wieder Spaß, ähnlich wie bei der Auswahl meiner Ohrringe, ein Piercing entsprechend meiner Stimmung und meinem Outfit auszusuchen.

Für mich ist es nicht nur eine Frage der Ästhetik, da Schmuck schon immer ein wichtiger Teil meines Aussehens war. Es ist vielmehr ein Ausdruck meiner individuellen Kreativität, meiner Fähigkeit, meinen Körper als sich immer veränderndes Kunstwerk zu betrachten und zu inszenieren. Jedes Mal, wenn ich meine Piercings betrachte oder spüre, durchflutet mich ein Gefühl von Einzigartigkeit und positiver Ausstrahlung jenseits von herkömmlichen Schönheitsidealen. Diese Erfahrung kann ich jedem Menschen nur empfehlen!